Home | Kontakt | Angebot | Anmeldung

Scrum Basis-Seminar

Das Seminar für neue Ideen

Erleben Sie das Framework Scrum in allen Rollen, Events und Artefakten mit vielen Übungen, viel Spaß und Spannung.
Nach dem Seminar können Sie von der anderen Vorgehensweise für Ihre Projekte adaptieren oder das Framework grundlegend einführen.
Wir arbeiten mit Beispiel-Übungen und mit Beispielen aus Ihrer Praxis.

Zielgruppe

Alle, die in Software-Entwicklungsprojekten arbeiten und eine effizientere Methode für Ihre Projekte nutzen möchten.

Inhalte & Schwerpunkte

  • Überblick und Historie - warum und wann ist Scrum entstanden?
  • Für und Wider Scrum
  • Empirisches Vorgehen für komplexe Softwareprodukte
  • Was bedeutet die Selbstorganisation und die Cross-Funktionalität des Teams?
  • Vergleich von iterativem Vorgehen und dem Wasserfall-Modell
  • Die Arbeit in einem Sprint - Rahmenwerk, Best Practices und Alternativen
  • Die EVENTS: Retrospektiven, Reviews, Sprint Planning und Daily Scrum begleiten
  • Der PRODUCT BACKLOG: Anforderungen mit User Stories erarbeiten
  • Die ROLLEN: Aufgaben von Scrum Master, Product Owner und Development Team
  • Definition of Done und Ready
  • Schätzen im agilen Projekt mit dem Planning Poker
  • Die Produktivität messbar machen mit der Velocity des Teams
  • Zusammenarbeit mit einem klassischen Projektleiter
  • Burndown Charts für die Fortschrittsüberwachung
  • Geeignete IT-Architekturen für Scrum
  • Change Management im Scrum
  MANAGEMENT COLLEG | Kiefernschlag 9 | D - 90542 Eckental
Fon: +49 (0) 9126 - 90 55 66 0 | dialog@management-colleg.com

www.management-colleg.com Copyright (c) 2001-2015

Beate Lauf führt seit mehr als 20 Jahren Seminare und Kurse zu den Themen Projektmanagement, Projektführung und Kommunikation im Projekt durch. Sie bietet offene Seminare, Inhouse-Schulung und Projekt-Coaching an.