Home | Kontakt | Angebot | Anmeldung

Konflikte im Team erkennen, verhindern, lösen

3 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen
Nach dem Seminar ...

... können Sie anhand bestimmter Symptome Konflikte sehr frühzeitig erkennen
... kennen Sie Strategien der De-Eskaklation
... wissen Sie, was Sie selbst aus Ihrem System zum Konflikt beitragen und können es vermeiden

Inhalte

• Persönliche Grundannahmen über die Bedeutung von Konflikten
• Konfliktsymptome erkennen
• Identifizierung, Analyse und Beschreibung von Konflikten / Konfliktdiagnose
• Mit welchen Methoden Sie Konflikte vermeiden
• Welche Techniken unterstützen die Konfliktlösung - Strategien zur Konfliktbearbeitung und konstruktiven Konfliktlösung
• Der Konflikt ist da! - Regeln die Sie jetzt beachten sollten


• Instrumente zur gezielten De-Eskalation bzw. Eskalation von Konflikten
• Eigene Verstrickungen und Konfliktmuster
• Umgang mit intrapersonalen Konflikten
• Konfliktprävention – Investition in eine konfliktärmere Organisation

Nutzen

Sie lernen Konfliktpotenziale frühzeitig zu erkennen und erfahren, wie Sie schwelende Konflikte aufdecken. Sie lernen die psychologischen Momente in Konfliktsituationen kennen und können mit deren Dynamik konstruktiv umgehen. Sie wissen Ihr eigenes Verhalten im Konfliktfall einzuschätzen. Sie nutzen nun Konfliktlösungsstrategien, um Konflikte gezielt und stressfrei zu lösen.

Wen Sie auf diesem Seminar treffen
Projektleiter, Projektmitarbeiter, Projektkoordinatoren, die ihren Projekt-Alltag konfliktfreier und damit effektiver und effizienter machen wollen.

Voraussetzungen
Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Weiterführende Seminare

  MANAGEMENT COLLEG | Kiefernschlag 9 | D - 90542 Eckental
Fon: +49 (0) 9126 - 90 55 66 0 | dialog@management-colleg.com

www.management-colleg.com Copyright (c) 2001-2015

Beate Lauf führt seit mehr als 20 Jahren Seminare und Kurse zu den Themen Projektmanagement, Projektführung und Kommunikation im Projekt durch. Sie bietet offene Seminare, Inhouse-Schulung und Projekt-Coaching an.